Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 

Literatur

 


v. Doerr's Adel der böhmischen Kronländer - (Verzeichniss derjenigen Wappenbriefe und Adelsdiplome welche in den böhmischen Saalbüchern eingetragen sind.)
Prag, 1900, - A. v. Doerr



Verzeichnis der enthaltenen Namen:

Adlersfeld
Anthoni von Adlersfeld
Arioli von Morkowitz
Aulick von Trebnitz
Bechinie von Lazan
Beeß und Chrostin
Bieschin von Bieschin (1791)
Bohl von Montbach
Bojanovsky von Knurow
Bubna und Lititz
Buchs
Buresch von Greyffenbach
Conway von Waterfort
Crauß von Craußendorf
Czeike von Badenfeld
Dacziczky von Heslowa
Daublebsky von Sterneck
Deym
Dietrich von Steun
Dubsky von Wittenau
Dyhrn
Ebertz (1675)
Ebner von Eschenbach (1796)
Eichendorff
Elszner
Ertel von Krehlau
Ferentheil und Gruppenberg
Forgatsch von Forgatsch
Förster (1739)
Fragstein und Niemsdorff
Frey von Freyenfels
Freywald
Friedrich von Friedenberg
Fritschen
Frobel
Fürst von Kupferberg
Fürstenbusch
Gabler von Adlersfeld
Garnier
Gastheimb
Gemmrich von Neuberg
Gerbert von Hornau
Geronis von Libuschin
Giesche
Glommer
Goetz und Schwanenflies
Göhl von Pothorstein
Goldfus
Groddeck (1728)
Haase (1698)
Haasz von Grünenwaldt
Hallwyl
Hänel von Cronenthall
Hanisch von Greiffenthal
Hannekart
Hantken von Prudnik
Harnach
Hartmann von Klarstein
Haugwitz auf Biskupitz
Haymerle
Helmrich von Elgott
Henn von Henneberg
Hennet
Henniger von Seeberg
Hentschel von Gilgenheimb
Hentschel von Gutschdorf
Herford
Hermann von Hermansdorf
Hildprandt von und zu Ottenhausen
Hilleprand von Prandau
Hochberg
Höpflingen und Bergendorf
Horn (1671)
Hruby und Gelenj
Hrzan von Harras
Hundt und Alten-Grottkau
Janowsky von Janowitz
Jenik Zasadsky von Gamsendorf
Johnston
Kaager von Stampach
Kager
Kaschnitz von Weinberg
Kastner von Teschenthal
Kehler
Kekule von Stradonitz
Kintzel
Kirchner von Neukirchen
Klebelsberg
Klenau
Kluge von Scharffeneck
Koch und Ludwigsdorf
Koenig (1710)
Kokorowecz von Kokorzowa
Kölichen
Königsdorff
Kottulinsky
Kracker von Schwartzenfeldt
Kratochwile von Löwenfeld
Kriegelstein von Sternfeld (1703)
Kustosch von Zubri und Lipka
Larisch (1748)
Launský von Tieffenthal
Lippa
Lodgman von Auen
Logau
Lossa
Losy von Losenau
Losy von Losimthal
Lützow (1732)
Lützow (1786)
Maczak von Ottenburg
Malowetz von Malowitz und Kosor
Maltzan (1694)
Marklowsky von Zebratsch und Pernstein
Mattencloit
Matuschka
Maubeuge
Meerheimb
Mermeth und Jacobsdorf
Mikos von Tarródháza
Mirbach-Kosmanos
Mladota von Solopisk
Mlikowský von Lhota
Morawetz von Wostrow
Neffzern
Neffzern (1754)
Nimptsch
Oheimb (1727)
Ottlilienfeld
Otto von Ottenfeld
Pachaly
Pauspertl von Drachenthal
Peche
Peschke
Petsch von Petschendorf
Pillerstorff
Posadowsky-Wehner
Pourtalès
Prätorius von Richthofen
Prinz von Buchau
Promnitz
Raczeck
Reichenbach
Reisinger (1731)
Reiswitz
Richthofen
Riedel von Leuenstern
Ritter von Rittersberg
Roden von Hirzenau
Rosenberg (1648)
Schaaffgotsche
Schärffenberg
Schitra von Ehrenheim
Schmertosch von Riesenthal
Schmettow
Scholtz und Hermensdorff
Schubert von Schutterstein
Schullern
Schultzendorff
Schürer von Waldheim
Schutzbreth von Schutzwerth
Schwemler
Seherr-Thoß (1775)
Seherr-Thoß-Hohenfriedeberg
Serényi von Kis-Serény
Sigsfeld
Sobeck von Kornitz
Sommerfeld (1676)
Speil von Ostheim
Stadler von Wolffersgrün
Stillfried und Rattonitz
Straka von Nedabilitz
Suttner
Swéerts und Sporck
Taulow von Rosenthal
Tenczin-Paczinsky und Groß-Paczin
Thomagnini
Tieschowitz von Tieschowa
Tillisch
Titz von Titzenhofer
Tschammer und Osten (1725)
Tschepe und Weidenbach
Turba (1701)
Unger von Löwenberg
Unruh (1719)
Villani
Wallenberg
Walther und Croneck
Welczeck
Wengersky
Werndl von Lehenstein
Weyrach
Wildau von Lindenwiese
Wimmersperg
Wittek von Saltzberg
Wolff (1706)
Wolff von Wolffsburg
Woracziczky von Pabienitz
Worzikowský von Kundraticz
Wostrowsky und Skalka
Wratislaw von Mitrowitz und Schönfeld
Wrazda von Kunwald
Zahorzansky von Worlik
Zangen
Zawisch von Ossenitz
Zedlitz und Leipe
Zich von Rosenfeld
Zimmermann (1710)




© adelslexikon.com