ADELSLEXIKON.COM

Lexikon des historischen Adels 1648-1918

Name:



Neuigkeiten, Links und Hinweise

#

• 10. 6. 21  neue Online-Veröffentlichung der königlich sächsischen Adelsmatrikel von 1903-1918: adelsbuch.de

• 21. 3.  Neuzugang Bibliothek:  Burgermeister’s „Bibliotheca Equestris Zweyter Theil etc. etc. Junctam Designation e Deductionum Genealogicarum & Familiarum Nobilium ex Lazio, Bucelino, Spangenbergio, Bernhardo Hertzogio, Dattio, Humprachtio, Sulgero etc.“, Ulm 1720

• 16. 3.  Brünner Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, 7.-19. Jahrgang 1882-1894 vollständig bearbeitet

• 15. 8.  Neuzugang Bibliothek:  v. Gleichenstein’s „Tabulae Genealogicae, oder Derer von Adel des Fürstenthums Sachsen-Gotha Stemmatographia Alphabetica, etc.“, Frankfurt 1716

• 30. 7.  Neuzugang Bibliothek:  C. G. Riccius’ „Zuverläßlicher Entwurff von dem Landsäßigen Adel in Teutschland, worinnen nicht allein dessen Ursprung, Alter, freyer Geburts- Freyer- Menschen- Militair- und Ministerial-Stand, Schuldigkeiten und Rechte, etc.“, Nürnberg 1735

• 21. 6.  Neuzugang Bibliothek:  „Der Deutsche Herold – Zeitschrift für Wappen- Siegel- und Familienkunde“, 59.-62. Jahrgang, Berlin 1928-1931

• 16. 5.  Neuzugang Bibliothek:  Burke’s „General Armory of England, Scotland, Ireland and Wales; Comprising a Registry of Armorial Bearings from the Earliest to the Present Time.“, London 1884

• 13. 3. 20 Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, 70.-82. Jahrgang 1920-1932 vollständig bearbeitet

#

⇒ Das Lexikon des historischen Adels wird seit 2018 online veröffentlicht, um durch wichtige Literaturangaben und Wappen-Beschreibungen die Recherche zu vereinfachen.  Hierbei nicht zitiert werden die neuesten gedruckten Lexika und Handbücher der letzten Jahrzehnte.  Die folgenden älteren genealogischen Taschenbücher wurden hingegen vollständig eingearbeitet:

• 12 Bände Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser (Uradel), 1., 21.-31. Jahrgang 1900, 1920-1932

• 12 Bände Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser (Briefadel), 1., 14.-24. Jahrgang 1907, 1920-1932

• 13 Bände Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, 70.-82. Jahrgang 1920-1932

• 11 Bände Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser, 95.-105. Jahrgang 1922-1932

• 11 Bände Gothaischer Genealogischer Hofkalender (Abteilungen Ia-IIIa), 159.-169. Jahrgang 1922-1932

• 2 Bände Finlands Ridderskaps och Adels Kalender, Jahrgänge 1897 & 1932

• 5 Bände Sveriges Ridderskaps och Adels Kalender, 11., 23., 29., 36. & 48. Jahrgang 1878, 1900, 1906, 1913 & 1925

• 3 Bände Danmarks Adels Aarbog, 27., 31. & 44. Jahrgang 1910, 1914 & 1927

• 15 Bände Nederland’s Adelsboek, 10.-20., 22., 23. & 25. Jahrgang 1912-1922, 1924, 1925 & 1927

• 3 Bände La Noblesse Belge (annuaires, deuxième parties), Jahrgänge 1913, 1923 & 1926

• alle 8 Bände Wiener Genealogisches Taschenbuch, 1.-8. Jahrgang 1926-1937

• alle 5 Bände Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Österreichs, 1.-5. Jahrgang 1905-1913

• 12 Bände Brünner Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, 8.-19. Jahrgang 1883-1894

⇒ Hierdurch sind bisher nur die 1918 noch blühenden gräflichen und alle uradeligen Häuser vollständig erfasst („Uradel“ meint die mindestens seit dem 14. Jahrhundert existierenden Geschlechter, wovon die vor 1648 erloschenen hier unberücksichtigt bleiben).  Die Ergänzung aller briefadeligen Familien, wie auch erloschenen Grafen und Freiherren folgt in den nächsten Monaten.

⇒ Die Literaturangaben sind chronologisch, mit den neuesten beginnend angeordnet; falls neuere Bücher aber zuletzt aufgelistet sind, haben die betreffenden Familien darin keinen eigenen Artikel, sondern sind bei einer anderen Familie nur als Ehemann oder Eltern der Ehefrau mit beschrieben.

⇒ translation of titles
• Graf / grefve / greve / graaf / comte / count
• Freiherr / friherre / baron
• Ritter / ridder / chevalier / knight
• von / af / van / de / of
• erloschen / utgången / uddøde / uitgestorven / éteint / extinct

#


#

Neues Gothaisches Genealogisches Handbuchhttp://www.gotha-handbuecher.de/

Gothaische Taschenbücher (Uradel)http://digital.ub.uni-duesseldorf.de/periodical/structure/8237545

Gothaische Taschenbücher (Briefadel)http://digital.ub.uni-duesseldorf.de/periodical/structure/1199572

Gothaische Taschenbücher (Freiherren)http://digital.ub.uni-duesseldorf.de/periodical/structure/8031926

Genealogisches Handbuch Kurland, Band Ihttp://personen.digitale-sammlungen.de/baltlex/Band_bsb00000602.html

Genealogisches Handbuch Livland, Band Ihttp://personen.digitale-sammlungen.de/baltlex/Band_bsb00000558.html

Facebook-Gruppe Genealogie des Adelshttps://www.facebook.com/groups/104736660152363/

Stammreihen – Adelsdatenbankhttps://stammreihen.de/

#


#

Abkürzungs-Schlüssel zu Siebmacher’s Großem und allgemeinem Wappenbuch

II, I  ~  Band 2, 1. Abteilung: Adel des Königreichs Bayern, 1856 – Reprint Band 22

II, II  ~  Band 2, 2. Abt.: Adel des Herzogtums Braunschweig, 1869 – Reprint B. 19

II, III  ~  Band 2, 3. Abt.: Adel des Königreichs Sachsen, 1857 – Reprint B. 21

II, IV, I  ~  Band 2, 4. Abt., Teil 1: Adel der Fürstentümer Schwarzburg u. Waldeck, 1860 – Reprint B. 20

II, IV, II  ~  Band 2, 4. Abt., Teil 2: Adel der Fürstentümer Reuß, 1873 – Reprint B. 20

II, V  ~  Band 2, 5. Abt.: Adel des Königreichs Württemberg, 1856 – Reprint B. 23

II, VI  ~  Band 2, 6. Abt.: Der Adel in Baden, 1878 – Reprint Band 24

II, VII  ~  Band 2, 7. Abt.: Adel des Herzogtums Nassau, 1857 – Reprint B. 20

II, VIII  ~  Band 2, 8. Abt.: Adel der freien Stadt Frankfurt, 1856 – Reprint B. 20

II, IX  ~  Band 2, 9. Abt.: Adel des Königreichs Hannover, 1870 – Reprint B. 19

II, X  ~  Band 2, 10. Abt.: Adel des Elsass, 1871 – Reprint B. 24

II, XI  ~  Band 2, 11. Abt.: Der Adel Deutsch-Lothringens, 1873 – Reprint B. 24

III, I  ~  Band 3, 1. Abt.: Adel des Königreichs Preußen, Grafen und Freiherren, 1859 – Reprint B. 14

III, II  ~  Band 3, 2. Abt.: Adel des Königr. Preußen, Edelleute & Supplement Freih. 1878 – Reprint B. 14

III, II, I  ~  Band 3, 2. Abt. Teil 1: Preußische Edelleute, Nachträge, 1906 – Reprint B. 15

III, II, II  ~  Band 3, 2. Abt. Teil 2: Preußische Grafen und Freiherren, Nachträge, 1906 – Reprint B. 15

III, III  ~  Band 3, 3. Abt.: Adel der freien Städte Hamburg, Bremen und Lübeck, 1871 – Reprint B. 19

III, IV  ~  Band 3, 4. Abt.: Kurfürstlich und Großherzoglich hessischer Adel, 1859 – Reprint B. 20

III, V  ~  Band 3, 5. Abt.: Adel des Großherzogtums Oldenburg, 1872 – Reprint B. 19

III, VI  ~  Band 3, 6. Abt.: Adel der Großherzogtümer Mecklenburg, 1858 – Reprint B. 18

III, VII  ~  Band 3, 7. Abt.: Adel der Herzogtums Anhalt, 1869 – Reprint B. 19

III, VIII  ~  Band 3, 8. Abt.: Adel der Herzogtümer Schleswig-Holstein, 1877 – Reprint B. 19

III, X  ~  Band 3, 10. Abt.: Adel der Fürstentümer Lippe und Schaumburg, 1872 – Reprint B. 19

III, XI, II  ~  Band 3, 11. Abt. Teil 2: Adel der Russischen Ostseeprovinzen, 1901

IV, I ~ Band 4, 1. Abt.: Adel der gefürsteten Grafschaft Tirol, 1857 – Reprint B. 29

IV, II ~ Band 4, 2. Abt.: Adel des Herzogtums Krain etc., 1859 – Reprint B. 29

IV, III ~ Band 4, 3. Abt.: Adel des Königreichs Dalmatien, 1873 – Reprint B. 29

IV, IV, I ~ Band 4, 4. Abt. Teil 1: Niederösterreichischer Adel, 1909 – Reprint B. 26

IV, IV, II ~ Band 4, 4. Abt. Teil 2: Niederösterreichischer Adel, 1918 – Reprint B. 26

IV, V ~ Band 4, 5. Abt.: Oberösterreichischer Adel, 1885-1904 – Reprint B. 27

IV, VIII ~ Band 4, 8. Abt.: Kärntner Adel , 1879 – Reprint B. 29

IV, IX ~ Band 4, 9. Abt.: Böhmischer Adel, 1885 – Reprint B. 30

IV, XI  ~  Band 4, 11. Abt.: Adel von Österreichisch-Schlesien, 1885 – Reprint B. 17

IV, XII  ~  Band 4, 12. Abt.: Adel von Siebenbürgen, 1898 – Reprint B. 34

IV, XIII  ~  Band 4, 13. Abt.: Adel von Kroatien und Slawonien, 1899

IV, XIV  ~  Band 4, 14. Abt.: Adel von Galizien, Lodomerien und der Bukowina, 1905

IV, XV ~ Band 4, 15. Abt.: Adel von Ungarn, 1885-1893 – Reprint B. 33

IV, XV, II ~ Band 4, 15. Abt.: Adel von Ungarn – Supplement, 1894

VI, I, I  ~  Band 6, 1. Abt.: Abgestorbener bayerischer Adel, Teil 1, 1884 – Reprint B. 22

VI, I, II  ~  Band 6, 1. Abt.: Abgestorbener bayerischer Adel, Teil 2, 1906 – Reprint B. 22

VI, I, III  ~  Band 6, 1. Abt.: Abgestorbener bayerischer Adel, Teil 3, 1911 – Reprint B. 22

VI, II  ~  Band 6, 2. Abt.: Abgestorbener württembergischer Adel, 1911 – Reprint B. 23

VI, IV  ~  Band 6, 4. Abt.: Abgestorbener Adel der Provinz Preußen, 1874 – Reprint B. 16

VI, V  ~  Band 6, 5. Abt.: Abgestorbener Adel der Provinz Brandenburg, 1880 – Reprint B. 16

VI, VI  ~  Band 6, 6. Abt.: Abgestorbener Adel der preuß. Provinz Sachsen, 1884 – Reprint B. 21

VI, VII  ~  Band 6, 7. Abt.: Abgestorbener Adel des Herzogtums Nassau, 1882 – Reprint B. 20

VI, VIII  ~  Band 6, 8. Abt.: Abgestorb. Adel der preuß. Provinz Schlesien, Teil 1, 1887 – Reprint B. 17

VI, VIII  ~  Band 6, 8. Abt.: Abgestorb. Adel der preuß. Provinz Schlesien, Teil 2, 1890 – Reprint B. 17

VI, VIII  ~  Band 6, 8. Abt.: Abgestorb. Adel der preuß. Provinz Schlesien, Teil 3, 1894 – Reprint B. 17

VI, IX  ~  Band 6, 9. Abt.: Abgestorb. Adel der Provinz Pommern, 1894 – Reprint B. 18

VI, XI  ~  Band 6, 11. Abt.: Abgestorbener Adel des Herzogtums Anhalt, 1905 – Reprint B. 19

VI, XII  ~  Band 6, 12. Abt.: Abgestorbener Adel der sächsischen Herzogtümer, 1907 – Reprint B. 20

VI, XIII  ~  Band 6, 13. Abt.: Abgestorbener Adel der Fürstentümer Schwarzburg, 1908 – Reprint B. 20

VII, I  ~  Band 7, 1. Abt.: Adel des Königr. Württemberg, Ergänzungen u. Nachträge, 1858 – Reprint B. 23

VII, I  ~  Band 7, 1. Abt.: Adel des Königreichs Bayern, Ergänzungen und Nachträge, 1859 – Reprint B. 22

VII, I  ~  Band 7, 1. Abt.: Adel des Königr. Sachsen, Ergänzungen und Nachträge, 1859 – Reprint B. 21

VII, II  ~  Band 7, 2. Abt.: Preußische Grafen und Freiherren, Ergänzungen, 1886 – Reprint B. 15

VII, III  ~  Band 7, 3. Abt.: Abgestorbener Adel der Provinz Preußen, Ergänzungen, 1900 – Reprint B. 16

VII, III  ~  Band 7, 3. Abt.: Abgestorbener Adel der Provinz Brandenburg, Ergänz., 1900 – Reprint B. 16

VII, III  ~  Band 7, 3. Abt.: Abgestorb. Adel der preuß. Provinz Sachsen, Supplement, 1901 – Reprint B. 21

#




© adelslexikon.com