Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Carlsburg

von


»(Carlsburg) Wagner von Carlsburg.  Evangelisch. - Das Geschlecht stammt der Überlieferung nach aus Schweden und beginnt die Stammreihe mit Dietrich Wagner, Herrn (seit 1652) auf Sundhausen und Hayn, 1593 Königlich schwedischen Oberstleutnant. - Reichsadel mit „von Carlsburg“ Sondershausen 16. April 1712 durch den Fürsten Christian Wilhelm von Schwarzburg als Hofpfalzgrafen (für die Brüder Johann Friedrich und Bodo Wilhelm Wagner, Erbsassen auf Sundhausen). - Wappen (1712): Geviert; 1 und 4 in Gold ein schwarzer Adler, 2 und 3 in Rot ein silberner Burgturm.  2 gekrönte Helme mit schwarz-goldenen Decken; auf dem rechten der Adler, auf dem linken der Burgturm.«  (S. 114, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil B, 18. Jg. 1925)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil B - 1909, 863 (Stammreihe); 1925, 114
Uechtritz' Diplomatische Nachrichten adelicher Familien - III, 87
Siebmacher's Großes und allgemeines Wappenbuch - III, II, 105; VI, XIII, 7




© adelslexikon.com