Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Oppel (1635)

von


»Oppel.  Evangelisch. - Reichsadel Wien 1. Dezember 1635 (für Dr. jur. utr. Johann Georg Oppel, Kurfürstl. sächs. Wirklichen Geheimen Rat nebst kleiner Palatinatskomitive für seine Person). - Wappen (1635): Geviert mit von Silber und Rot geteiltem Herzschild belegt, darin ein schwarz-bekleideter Mann, in der Rechten ein goldenes Zepter haltend, die Linke eingestützt; 1 und 4 in Gold ein gekrönter schwarzer halber Adler am Spalt, 2 und 3 in Silber 3 (2, 1) gold-besamte rote Rosen.  Auf dem gekrönten Helme mit rechts schwarz-goldenen, links rot-silbernen Decken ein stehender gekrönter schwarzer Adler.«  (S. 455, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil B, 24. Jg. 1932)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil B - 1930, 605; 1932, 455
Standeserhebungen und Gnadenakte für das Deutsche Reich etc. bis 1806 - IV, 13




© adelslexikon.com