Name:



ADELSLEXIKON.COM

Lexikon des historischen Adels 1648-1918

 

Literatur

 


Österreichisches Familienarchiv - (3 Bände, korrigierte Handexemplare des Freiherrn v. Procházka)
Degener, Neustadt, 1969, - H. Jäger-Sunstenau



Verzeichnis der enthaltenen Namen:

Alexander
Anhauch
Ankwicz von Kleehoven
Anthony von Siegenfeld
Arand von Ackerfeld
Ascher
Auerhammer (1794)
Battisti von San Giorgio
Bauller von Hohenburg
Becher (1869)
Bechinie von Lazan
Berka von Dub und Leipa
Bieschin von Bieschin (1791)
Blazeg von Horstegg
Blazeg von Ulffen
Blitzburg
Böhm (1810)
Borkenau
Böttner von Karstboden
Brosche von Ostenau
Bussetti von Moltini
Czeyka von Olbramowicz
Dobner von Dobenau
Fischhoff von Osthof
Fraus-Wagner
Glotz
Görger von St. Jörgen
Granichstaedten-Czerva
Gudenus
Guttenberg (1603)
Haan (1796)
Haus (1918)
Herz von Hertenried
Hornbostel
Hueber (1584)
Igálffy von Igaly
Innerhofer von Innhof
Jungwirth
Kremer von Auenrode
Krufft
Landwehr von Pragenau
Launský von Tieffenthal
Leidl (1860)
Leiß von Laimburg
Leys zu Paschbach
Lieben (1877)
Lobenwein zu Weinegg
Lumbe von Mallonitz
Lutterotti von Gazzolis und Langenthal
Lutterotti von Gazzolis und Langenthal (1856)
Lystrup
Manfroni von Manfort (1874)
Manfroni von Sonnenthal
Mansfeld (1889)
Mauthner (1884)
Mauthner (1902)
Mauthner von Mauthstein
Mörl von Pfalzen zu Mühlen und Sichelburg
Pach zu Hansenheim und Hohen-Eppan
Payr von Thurn
Pelsern von Fürnberg
Pflügl
Pflügl von Leiden
Pflügl von Lissinetz
Röggla von Aehrenthal zu Thonheimb
Röggla von Mayenthal
Roßbacher
Salis-Seewis (1777)
Scapinelli von Lèguigno
Schasser von und zu Thonheimb
Seligmann
Straka von Nedabilitz
Tacoli
Tunkl von Aschbrunn und Hohenstadt
Uhlich von Treuborn
Valmagini von Walnhorst
Vay von Vaja und Luskod
Wattenwyl
Weil von Weilen




© adelslexikon.com