Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Georgi (1912)

Freiherren von


Siehe: Georgi (1911)



»Georgi.  Katholisch. - Die Stammreihe beginnt mit Hans Jorge (Jorg, Görge), + Schwarzenberg, Sachsen, 14. August 1602, Bürger daselbst. - Österreichischer Adel Wien 19. Oktober 1901 (für Friedrich Robert Georgi, K. u. K. Obersten im Generalstabskorps); österreichischer Freiherr Wien 9. September, Diplom Wien 6. Oktober 1912 (für denselben). - Wappen (1912): In Gold ein abwärts-gestellter unbestielter schwarzer Spaten (Stammwappen).  Freiherrenkrone.  Auf dem gekrönten Helme mit schwarz-goldenen Decken ein geharnischter Arm, in der gepanzerten Faust ein gold-begrifftes Schwert schwingend.«  (S. 142, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, 81. Jg. 1931)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser - 1921, 280; 1923, 189; 1925, 175; 1927, 188; 1931, 142
Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Österreichs - 1909, 176; 1913, 278
Alt-Österreichisches Adels-Lexikon - I, 90




© adelslexikon.com