Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Boeck

von der

(erloschen)


»Boeck.  Evangelisch. - Pommerscher Uradel mit dem Stammhause Böken bei Görmin, der mit Mathias van der Boeke unter der Ritterschaft 1325 urkundlich (vergl. Verz. der Vasallendienste von 1320-1325 im cod. Ruginus, Bl. 61 u. 62 im Pommerschen Prov.-Archiv Stettin, abgedr. bei Klempin-Kratz, Matrikeln der pomm. Ritterschaft) erscheint und mit Werner von der Böke dem Alten, + vor 1601 Herrn auf Barnims-Kunow 1575, die Stammreihe beginnt. - Wappen: In Silber 2 geschrägte, entwurzelte grüne Buchen.   Auf dem Helme mit grün-silbernen Decken eine wachsende blau-bekleidete Jungfrau mit offenem goldenen Blondhaar, die in der Rechten eine Buche hält.«  (S. 91, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 29. Jg. 1930)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1919, 105 (Stammreihe); 1926, 102; 1930, 91




© adelslexikon.com