Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Bockum gen. Dolffs

von


»Bockum genannt Dolffs.  Evangelisch. - Altes Sassendorfer Sälzergeschlecht, das mit Johannes Bocumb 1329 urkundlich (Sälzerarchiv in Sassendorf) zuerst auftritt und zu Ende des XIV. Jahrhunderts nach Soest kam, wo es zum Stadtadel gehörte, um später in den Landadel überzutreten.  (Der Beiname Dolffs dürfte wohl aus dem Vornamen Adolfus entstanden sein.) - Wappen: In Blau eine von 3 (2, 1) silbernen Gleven (Lilien) begleitete rote Rose.  Auf dem Helme mit blau-silbernen Decken die rote Rose zwischen offenem blauen Fluge, belegt je mit einer silbernen Gleve.«  (S. 54, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil B, 18. Jg. 1925)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil B - 1925, 54 (Stammreihe)
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1901, 105 (Stammreihe); 1914, 103




© adelslexikon.com