Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (Suche nach Namen ohne Titel)

« zurück

Ledermann-Wartberg

von


»Ledermann-Wartberg.  Mosaisch und evangelisch. - Sachsen-coburg und gothaischer Adel Gotha 26. Februar 1883 (für Wolf [Wilhelm] Ledermann, Bankier in Breslau); desgleichen als von „Ledermann-Wartberg“ Gotha 24. Oktober 1913 (für denselben). - Wappen (1883): In Silber in 3 Reihen nebeneinander 13 (4, 5, 4) blaue spitze Berge, das ganze begleitet von 3 (2, 1) 5strahligen goldenen Sternen.  Auf dem gekrönten Helme mit blau-silbernen Decken ein silbernes Kleeblatt.«  (S. 421, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil B, 23. Jg. 1931)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil B - 1908, 640; 1915, 564 (Stammreihe); 1927, 545; 1931, 421


 


© adelslexikon.com