Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Bentivegni

von


»Bentivegni.  Evangelisch. - Italienisches Geschlecht, das um die Mitte des 16. Jahrhunderts aus Orsoleto nach Rimini übersiedelte, wo es zu den adeligen Patriziergeschlechtern gehörte.  Die Stammreihe beginnt mit Antonio de Bentivegnis, * Orsoleto um 1510, + vor 1575.  Girolamo Saverio de Bentivegni kam um die Mitte des 18. Jahrhunderts nach Potsdam, wo er 1768 als Fähnrich des 1. Bataillons Leibgarde erscheint und wie seine Nachkommen als „von Bentivegni“ zum preußischen Adel gerechnet wurde. - Wappen: Durch einen goldenen Balken geteilt; oben in Blau ein aufstehender silberner Sparren, begleitet von 2 silbernen Rosen, unten in Blau ein silberner Fisch.  Adelskrone.«  (S. 27, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil B, 22. Jg. 1930)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil B - 1925, 18 (Stammreihe); 1930, 27




© adelslexikon.com