Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Wulffen (Löwe)

von


»Wulffen (Wulffen genannt Küchmeister von Sternberg).  Evangelisch und katholisch. - Kurmärkischer Uradel, der mit Heydenricus de Wolv 1220 urkundlich (s. Riedel, Cod. dipl. Brandenburg. A, X, 448) zuerst erscheint und die Stammreihe mit Albrecht Wulff, 1333, Ritter, Herrn auf Tempelberg, Lebus, beginnt. - Wappen: In Silber ein roter Löwe.  Auf dem Helme mit rot-silbernen Decken eine wachsende schwarze Wolfskralle.«  (S. 621, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 30. Jg. 1931)



abstammende Häuser: Wulffen gen. Küchmeister von Sternberg, Wenge-Wulffen

Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1926, 786; 1931, 621
Jahrbuch des Deutschen Adels - III, 867 (Stammreihe)




© adelslexikon.com