Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Wobeser

von


»Wobeser (Wobeser-Warnstedt).  Evangelisch. - Pommerscher Uradel mit gleichnamigem Stammhause im heutigen Kreis Rummelsburg, der sich auch nach Preußen und der Lausitz verbreitete, und 11. Januar 1363 urkundlich (s. Riedel, cod. dipl. Brandenb. 24, S. 67) zuerst erscheint, während die Stammreihe auf Klaus, 1300, Herrn auf Wobeser mit Missow, zurückgeführt wird. - Wappen: In Silber ein grünes Mummelblatt.  Auf dem gekrönten Helme mit grün-silbernen Decken 3 natürliche silberne Lilien an grün-beblätterten Stengeln.«  (S. 628, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 31. Jg. 1932)



abstammende Häuser: Wobeser-Warnstedt

Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1928, 774; 1932, 628
Jahrbuch des Deutschen Adels - III, 794 (Stammreihe)




© adelslexikon.com