Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-heraldisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Barnekow

von


»Barnekow.  Evangelisch. - Rügenscher Uradel, der mit Ludbertus de Barnekow, Knappen des Fürsten Jaromar von Rügen, 8. November 1255 urkundlich (Pomm. Urk.-Buch II, S. 27) zuerst erscheint und mit Nikolaus Barnekow, 1308, die Stammreihe beginnt. - Wappen: In Silber ein rechtsspringender halber roter Widder.  Auf dem Helme mit rot-silbernen Decken zwischen 2 Pfauenfedern der Widder (die Ralsviker Linie führt den Widder gekrönt und bärtig, auf dem Helme 2 Straußenfedern).«  (S. 10, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 30. Jg. 1931)



abstammende Häuser: Barnekow (1825), Barnekow (1816)

Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1920, 29 (Stammreihe); 1926, 56; 1931, 10




© Institut für Genealogie und Heraldik