Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Quast

von


»Quast.  Evangelisch. - Anhaltischer Uradel mit gleichnamigem Stammhause bei Lindau, der mit Ulricus Quast, mit dem auch die Stammreihe beginnt, 1315, urkundlich (s. Riedel, Cod. dipl. Brandenburg. A. 13, 6) zuerst erscheint. - Wappen: In Blau 5 (2, 1, 2) goldene Leuchter.  Auf dem Helme mit blau-goldenen Decken ein mit den Leuchtern belegter, blauer Flug, bei der älteren Linie nach rechts, bei der jüngeren nach links gewendet.«  (S. 631, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 28. Jg. 1929)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1904, 675 (Stammreihe); 1924, 579; 1929, 631




© adelslexikon.com