Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Poseck

von


»Poseck.  Evangelisch. - Uradel des Orlagaues und des Vogtlandes, der mit Henrich Pazecke von Obirnyst 20. Juli 1328 urkundlich (sächs. Haupt-Staatsarchiv Dresden Nr. 2449), mit dem auch die Stammreihe beginnt, zuerst erscheint und wahrscheinlich gleichen Stammes mit denen von Obernitz ist.  Die Namensform wechselt zwischen Pazzecke, Passeck, Posseck, Boseck und Poseck. - Wappen: a) bis etwa 1670 = dem von Obernitz: In Silber ein roter Pfahl.  Auf dem Helme mit rot-silbernen Decken ein silbern-gestulpter, roter Hut, besteckt mit 2 silbernen Reiherfedern; b) von 1670* an: Von Silber, Blau und Rot schrägrechts geteilt.  Auf dem Helme mit blau-rot-silbernen Decken ein gestulpter, roter Hut mit 3 (blau-silbern-roten) Straußenfedern.«  (S. 591, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 28. Jg. 1929)

[* so aber schon 1605 in Siebmacher's Wappenbuch!]



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1911, 594 (Stammreihe); 1924, 554; 1929, 591




© adelslexikon.com