Name:



ADELSLEXIKON.COM

Lexikon des historischen Adels 1648-1918

 Adelslexikon

   (Suche nach Namen ohne Titel)

 

 
« zurück

Orsbach

von


»Orsbach.  Katholisch und evangelisch. - Rheinischer Uradel mit dem Stammhause Orsbeck bei Heinsberg, der mit Reinhard von Orsbeck (Orsbeg) 1211-17 urkundlich (vergl. A. Lacomblet, Urkundensammlung 1, Urk. Nr. 37, 44, 67) zuerst erscheint und mit Steffan von Oirsbeck, Ritter, 1254, die Stammreihe beginnt. - Wappen: In Silber ein rotes Schrägkreuz, bewinkelt von 4 herzförmigen grünen Seeblättern.  Auf dem Helme mit rot-silbernen Decken ein wachsender rot-gezäumter silberner Pferdekopf.«  (S. 448, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 29. Jg. 1930)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1918, 632 (Stammreihe); 1922, 637; 1930, 448
Siebmachers großes Wappen-Buch Supplemente - IV, 20


 






© adelslexikon.com