Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Mengersen

von


»Mengersen.  Evangelisch und katholisch. - Westfälischer Uradel mit gleichnamigem, schon 1185 urkundlich genanntem (nicht mehr vorhandenem) Stammhause bei Gehrden im Fürstentum Paderborn, der mit Herman von Mengersen, mit dem auch die Stammreihe beginnt, 12. Januar 1273 urkundlich (s. Westfäl. Urk.-Buch, IV, Nr. 1299) zuerst erscheint. - Wappen: In Gold ein offener roter Flug, dessen Flügel unten durch einen goldenen Ring zusammengehalten werden.  Auf dem Helme mit rot-goldenen Decken der Flug.«  (S. 298, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 30. Jg. 1931)



abstammende Häuser: Mengersen (1913), Mengersen (1816)

Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1914, 579 (Stammreihe); 1922, 572; 1928, 350; 1931, 298




© adelslexikon.com