Name:



ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (Suche nach Namen ohne Titel)

« zurück

Koppelow

von


»Koppelow.  Evangelisch. - Mecklenburgischer Uradel mit gleichnamigem Stammhause im Wendischen Kreise, der mit Ericus de Coppelowe 9. Januar 1320 urkundlich (s. Meckl. Urk.-Buch VI, S. 504) zuerst erscheint, während die sichere Stammreihe mit Engelke Koppelowe, 1359, 1378, Herrn auf Marnitz, beginnt. - Wappen: In Silber 5 (2, 1, 2) rote Wecken.  Auf dem Helme mit rot-silbernen Decken eine wachsende rot-bekleidete Jungfrau, die in der Rechten eine silberne Straußenfeder emporhält.«  (S. 220, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 30. Jg. 1931)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1900, 519; 1921, 418; 1926, 371; 1931, 220 (Stammreihe)
Jahrbuch des Deutschen Adels - II, 333 (Stammreihe)
Brünner Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser - 1879, 279 (Stammreihe); 1888, 301


 





© adelslexikon.com