Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (Suche nach Namen ohne Titel)

 

« zurück

Klitzing

von


»Klitzing (Klitzing-Pestel).  Evangelisch. - Mittelmärkischer Uradel, eines Stammes mit den Karstedt, der mit Henricus Clitzing 1265 urkundlich (s. Meckl. Urk.-Buch Nr. 1054) zuerst erscheint und mit Betkin um 1400 die Stammreihe beginnt. - Wappen: In Gold 3 (2, 1) silbern gestulpte, rote Tatarenmützen.  Auf dem Helme mit rot-goldenen Decken ein wachsender Tatarenrumpf in rotem Gewande mit silbernen Aufschlägen und Mütze wie im Schilde.«  (S. 397, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 28. Jg. 1929)



abstammende Häuser: Klitzing gen. von Pestel

Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1922, 419; 1924, 359; 1929, 397
Jahrbuch des Deutschen Adels - II, 264 (Stammreihe)
Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter 1635-1815 - I, 866




© adelslexikon.com