Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Kardorff

von


»Kardorff.  Evangelisch. - Mecklenburgischer Uradel, der mit Radolfus de Kercthorp 1200 urkundlich (s. Meckl. Urk.-Buch, Band I, S. 168) zuerst erscheint und seine Abstammung auf Fredericus de Kerkdorp, Ritter, 1275-1306, zurückführt. - - Wappen: In Silber 3 rote Kammräder.  Auf dem Helme mit rot-silbernen Decken ein halbes rotes Kammrad, das die halbe Nabe und 3 Speichen zeigt und mit 7 Pfauenfedern besteckt ist.«  (S. 208, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 30. Jg. 1931)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1920, 387 (Stammreihe); 1922, 389; 1926, 324; 1931, 208




© adelslexikon.com