Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Hopffgarten

von


»Hopffgarten.  Evangelisch. - Thüringischer Uradel mit gleichnamigem Stammhause im heutigen Verwaltungsbezirke Weimar, der mit Fridericus miles de Hoypgartyn 1311 urkundlich (s. Herquet, Urk.-Buch von Mühlhausen i. Thür., Nr. 621) zuerst erscheint und die Stammreihe beginnt. - Wappen: In Silber 2 aufwärts geschrägte 3zinkige goldene Streitgabeln an schwarzen Stielen.  Auf dem Helme mit schwarz-goldenen Decken ein schwarz-gestulpter goldener Spitzhut, besteckt mit 5 schwarzen Federn.«  (S. 251, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 29. Jg. 1930)



abstammende Häuser: Hopffgarten (1790)

Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1900, 431 (Stammreihe); 1926, 295; 1930, 251
Zeitschrift für Wappen-, Siegel- und Familienkunde - 1894, 9, 31




© adelslexikon.com