Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Heimbruch

von

(erloschen)


»Heimbruch.  Erloschen.  Evangelisch. - Lüneburgischer Uradel mit gleichnamigem Stammhause bei Buxtehude, der mit comes Hinricus de Hembroke, mit dem auch die Stammreihe beginnt, kurz nach 1197 urkundlich (Lappenberg, Hamburger Urkundenbuch Nr. 323) zuerst erscheint. - Wappen: In Blau ein mit drei roten Pfählen belegter, silberner Balken.  Auf dem Helme mit blau-silbernen Decken ein offener, je mit dem Balken belegter, blauer Flug.«  (S. 308, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 19. Jg. 1918)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1903, 369 (Stammreihe); 1916, 291; 1918, 308
Brünner Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser - 1879, 193 (Stammreihe); 1885, 190
Siebmacher's Großes und allgemeines Wappenbuch - II, IX, 9




© adelslexikon.com