Name:



ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (Suche nach Namen ohne Titel)

« zurück

Frese

von

(de Frese)


»Frese.  Evangelisch. - Bremischer Uradel, der mit Gerhardus Friso, mit dem auch die Stammreihe beginnt, 1. Juni 1222 urkundlich (Orig. im Staatsarchiv Hannover, abgedr. bei Ehmck und v. Bippen, Brem. Urk.-Buch I, Nr. 125) zuerst erscheint. - Wappen: In Blau ein silberner Helm, darauf 3, je mit einer silbernen Straußenfeder besteckte, rote Kugeln.  Auf dem blau-silbern bewulsteten Helme mit gleichen Decken die 3 Kugeln mit den Federn.«  (S. 191, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 29. Jg. 1930)

 

[schwedischer Adel 16. 7. 1731; schwedischer Komtur 1799]

Nr. 1856



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1903, 300 (Stammreihe); 1920, 267; 1924, 260; 1930, 191
Sveriges Ridderskaps och Adels Kalender - 1878, 164, 166; 1900, 194; 1906, 195; 1913, 199; 1925, 217
Anrep's Svenska Adelns Ättar-Taflor - I, 543, 547
Wrangel's Svenska Adelns Ättartaflor ifran ar 1857 - I, 388


 





© adelslexikon.com