Name:



ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (Suche nach Namen ohne Titel)

« zurück

Ammendorff

von

(erloschen)


»Amendorf, Ammendorf.  Altes, Meissnisches Adelsgeschlecht, aus welchem Henricus de Ammendorf von 1275 bis 1293 Bischof zu Merseburg war.  Das Geschlecht, welches mit Conrad v. A. 1550 ausstarb, war im Stifte Merseburg, so wie in und um Halle reich begütert und stiftete auch das Kloster Lausig bei Bitterfeld.«  (S. 69, Neues allgemeines Deutsches Adels-Lexicon, 1. Band, 1859)



Literatur: Siebmacher's Großes und allgemeines Wappenbuch - VI, VI, 4
Sammlung von Ehestiftungen und Leibgedingsbriefen - 1863, 98, 115
Neues allgemeines Deutsches Adels-Lexicon - I, 69


 





© adelslexikon.com