Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Byern

von


»Byern.  Evangelisch. - Magdeburgischer Uradel mit dem Stammsitz Biere in der Börde bei Magdeburg, der mit Heinricus de Bieren 1214 urkundlich (vergl. Kopialbuch des Kollegialstifts St. Nicolai in Magdeburg, Fol. 13) zuerst erscheint.  Die Stammreihe beginnt mit Albrecht, + 1272, Herrn auf Karow und Tuchheim. - Wappen: Geviert; 1 und 4 in Rot eine sitzende, rückschauende, silberne Bracke mit goldenem Halsbande, 2 und 3 in Gold ein grüner Kranz, oben mit 6 schwarzen Hahnenfedern besteckt.  Auf dem Helme mit rechts rot-goldenen, links rot-silbernen Decken die Bracke.«  (S. 151, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 29. Jg. 1930)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil A - 1908, 141 (Stammreihe); 1922, 188; 1924, 164; 1930, 151




© adelslexikon.com