Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Hirsch (1913)

von

(erloschen)


»Hirsch (1913).  Israelitisch. - Stammvater ist Ferdinand Hirsch, Kaufmann in Frankfurt am Main. - Hessischer Adel Darmstadt 25. November 1913 (für Robert Max Hirsch, Königl. preuß. Leutnant der Landwehr-Kav. II.). -  Wappen (1913): In von Silber und Rot gespaltenem Schilde 2 aufrechte Hirschstangen verwechselter Farbe.  Auf dem Helme mit rot-silbernen Decken ein rot-bewehrter silberner Hirsch wachsend.«  (S. 303, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil B, 23. Jg. 1931)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Teil B - 1919, 377 (Stammreihe); 1927, 398; 1931, 303




© adelslexikon.com