ADELSLEXIKON.COM

Lexikon des historischen Adels 1648-1918

Name:



 Adelslexikon

   (Suche nach Namen ohne Titel)

 

 
« zurück

Wogkowsky von Wogkow

Freiherren

(erloschen)


»Wogkowsky von Wogkow.  Katholisch. - Böhmischer Uradel mit dem Stammhause Wojkau, Bezirk Selcan (Wogkau-Seltschau), der in der Mährischen Landtafel 1367 genannt wird, 1372 urkundlich (Prager Kapitularbücher) auftritt und dessen Stammreihe mit Johann Wojkowsky, * 1420, beginnt. - Österreichischer Freiherr laut Allerhöchster Entschließung 27. September (Diplom Wien 20. Dezember) 1865 (für Karl Wogkowsky von Wogkow). - Wappen (1865): In Rot 2 schwarze Büffelhörner.  Freiherrenkrone.  Auf dem gekrönten Helme mit schwarz-roten Decken die Büffelhörner.«  (S. 604, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, 80. Jg. 1930)



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser - 1920, 958; 1922, 973; 1930, 604
Alt-Österreichisches Adels-Lexikon - I, 349
Siebmacher's Großes und allgemeines Wappenbuch - IV, IX, 97


 






© adelslexikon.com