Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Hirschberg

Freiherren von


»Hirschberg.  Katholisch. - Vogtländischer Uradel, der mit Rudegerus de Hirzperc 20. Oktober 1223 urkundlich (Monum. boica VIII, 168, und Arch. f. Oberfranken XVIII, Heft 2, S. 57) zuerst erscheint; zur fränkischen Reichsritterschaft, Kanton Gebürg, gehörig. - Wappen (Stammwappen): In Silber ein springender 8endiger roter Hirsch.  Auf dem gekrönten Helme mit rot-silbernen Decken ein 8endiges rotes Hirschgeweih.«  (S. 286, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, 78. Jg. 1928)



abstammende Häuser: Hirschberg (1792)

Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser - 1928, 286




© adelslexikon.com