Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Goldstein von Berge

Freiherren

(erloschen)


Siehe: Boeltzig



»Goldstein von Berge (a. d. H. der Herren von Boeltzig, obersächsischen Uradels.  Evangelisch. - Preußen. - Kursächsische Namen- und Wappenvereinigung „(Boeltzig-) Goldstein“ 5. September 1761; königlich preußische Erlaubnis zur Namenvereinigung „Goldstein von Berge“ d. d. Berlin 24. Mai 1823 (für Karl Maximilian Friedrich Freiherrn von Goldstein).« (S. 317, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, 46. Jg. 1896)

 



Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser - 1877, 258; 1896, 317




© adelslexikon.com