Name:

ADELSLEXIKON.COM

Genealogisch-historisches Adelslexikon 1648-1918

 Adelslexikon

   (1918 blühender Uradel und Grafen vollständig)

 

« zurück

Gutfeld

Edle von


»von Gutfeld.  Mosaisch. - Österreich (Mähren), Preußen (Berlin). - Verleihung: 1900 Mai 9 (Allerhöchste Entschließung) und Oktober 11, Wien (Diplom): Kaiser Franz Joseph I. verleiht dem Fabriksbesitzer und Sekretär des Österreichisch-ungarischen Hilfsvereines in Berlin, Ingenieur Jakob Gutfeld den Österreichischen Adel mit Ehrenworte „Edler von“ und einem Wappen. - (Adelsarchiv, Hofkanzleiakten; - Orig. Fam.)  Wappen: 1900 Oktober 11: Geteilt, oben in Blau eine mit einem schwarzen Kammrade belegte goldene Spitze, begleitet jederseits von einem im Sinne der Teilungslinien, schräglinken, beziehungsweise schrägen rot-golden geschachten Balken, unten in Blau eine von zwei goldenen Sternen begleitete, hinter einem grünen Hügel aufgehende goldene Sonne.  Auf dem gekrönten Turnierhelme mit rechts schwarz-goldenen und links blau-goldenen Decken ein wachsender schwarzer Adler.«  (S. 130, Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser Österreichs, 2. Jg. 1907)



Literatur: Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser Österreichs - 1907, 130
Alt-Österreichisches Adels-Lexikon - I, 103




© adelslexikon.com